Artikel Detailansicht

 

Bild Mensch und ├ľkonomie ÔÇô Wirtschaften zwischen Humanit├Ąt und Profit

Mensch und ├ľkonomie ÔÇô Wirtschaften zwischen Humanit├Ąt und Profit

Band 27 der Schriftenreihe der FREIEN AKADEMIE

Kategorie:
Schriftenreihe der Freien Akademie
Bestellnr:
21073
Autor:
Albertz, J├Ârg (Hg.)
Ausf├╝hrung:
151 S., kart.
ISBN:
978-3-923834-25-9
Verlag:
Freie Akademie

15,00 €*
*incl. 7% MwSt


(Geben Sie hier Ihre gew├╝nschte Produktmenge an.)
Inhalt:

Der vorliegende Band 27 der Schriftenreihe der Freien Akademie geht auf eine Arbeitstagung zurück, die vom 28. April bis 1. Mai 2007 auf dem Gutshof Havelland in Falkenrehde bei Berlin stattgefunden hat. Ziel war, mit der Ökonomie einen grundlegenden Lebensbereich des einzelnen Menschen und der Geselschaft unter Fragestellungen der Humanwissenschaften zu bedenken. Eine solche Reflexion ist angesichts der vielschichtigen aktuellen Entwicklungen und der kontroversen Diskussionen unserer Zeit notwendiger denn je. Die Referate dieser Tagung wurden in Band 27 der Schriftenreihe der FA zusammengefasst: DIETER FAUTH Humanität in der Ökonomie als Thema - Zur Einführung ROLAND GEITMANN Weisheitsschätze der Religionen für ein Wirtschaften im Dienst des Menschen THOMAS MARXHAUSEN Mensch und Ökonomie in marxistischer Sicht WALTER ÖTSCH Freiheit und Manipulation im Diskurs um den Markt - Das ursprüngliche neoliberale Propaganda-Projekt GUNTER WILLING Der globalisierte Kapitalismus in Südostasien unter besonderer Berücksichtigung der sozialen Situation thailändischer Frauen WILHELM GUGGENBERGER Die Ökonomie der Knappheit im Kapitalismus und Gottes Ökonomie der Fülle BERND SENF Die blinden Flecken der herrschenden Ökonomie WERNER ONKEN Die Genossenschaftssiedlung Eden-Oranienburg - Ein Modellversuch mit sozialpflichtigem Boden DIETER FAUTH Nicht herrschende Wirtschaftskonzepte im konzertanten Ringen um den Menschen in der Ökonomie