Artikel Detailansicht

 

Bild ALV-Band 12: Giordano Bruno

ALV-Band 12: Giordano Bruno

Ein Leben f├╝r die Geistesfreiheit

Kategorie:
Geschichte des freien Denkens
Bestellnr:
20913
Autor:
Mueller, Volker / Steuerwald, Helmut
Ausf├╝hrung:
66 S., brosch.
ISBN:
978-3-933037-15-2
Verlag:
Angelika Lenz Verlag

6,00 €*
*incl. 7% MwSt


(Geben Sie hier Ihre gew├╝nschte Produktmenge an.)
Inhalt:
Giordano Bruno (1548-1600) gilt als ein bedeutender Denker, Philosoph und Naturwissenschaftler in der Zeit der Emanzipation des Denkens von kirchlicher Bevormundung und dogmatischer Enge. Zugleich wirkte er mit seinen Werken, seiner Lehr- und Vortragst├Ątigkeit und vor allem durch die Umst├Ąnde seines Todes als ein Vork├Ąmpfer f├╝r die Gewissens- und Geistesfreiheit.
Die Inquisition der katholischen Kirche verurteilte Bruno als ÔÇ×F├╝rst der KetzerÔÇť, woraufhin er am 17. Februar 1600 in Rom auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde. In den Beitr├Ągen der beiden Autoren werden das Leben Giordano Brunos, seine Zeit und die Wirkungen seiner philosophischen und wissenschaftlichen Auffassungen dargelegt und er├Ârtert. Dabei kommt zum Ausdruck, wie weitsichtig Bruno in vielen Fragen der Kosmologie und der Philosophie war und ├╝ber seine Zeit hinaus wies und wie klar er theologische Sachverhalte kritisierte und damit Denkfreiheit erm├Âglichte. Mit dieser Brosch├╝re wird ein freigeistiger Beitrag zur W├╝rdigung des 400. Todestages des in manchen Kreisen immer noch verp├Ânten gro├čen Denkers Europas geleistet.