Artikel Detailansicht

 

Bild Kritische Geschichte der Religionen und freien Weltanschauungen

Kritische Geschichte der Religionen und freien Weltanschauungen

Eine Einf├╝hrung

Kategorie:
Freigeistige Weltanschauung
Bestellnr:
20888
Autor:
Helmut Steuerwald
Ausf├╝hrung:
653 S., kart.
ISBN:
978-3-933037-08-4
Verlag:
Angelika Lenz Verlag

35,70 €*
*incl. 7% MwSt


(Geben Sie hier Ihre gew├╝nschte Produktmenge an.)
Inhalt:

Endlich ein Buch, das die Religionsgeschichte aus nichtchristlicher Sicht betrachtet! Fast alle Darstellungen zur Geschichte der Religionen sind bisher von Kirchenleuten herausgegeben worden und vertreten christliche Standpunkte. Ein kleiner allgemein verständlicher Beitrag zu diesem wichtigen Bereich der Kulturgeschichte möchte dieses Buch sein, das religiöse, aber auch kulturpolitische Zusammenhänge aufzeigt. Untersucht werden die großen, aber auch die kleineren Religionsgemeinschaften, Sondergemeinschaften und Sekten und die religiöse Situation der Gegenwart. Das Christentum wird dabei besonders kritisch behandelt, weil es weltweit die meisten Anhänger hat. Darüber hinaus behandelt das Werk die Entwicklung des freien Denkens und der freien Weltanschauungen.Ein Buch für Menschen, die in ihren Anschauungen frei sind, aber auch für kritische Gläubige. Ausgewählt für die Sonderkollektion der Frankfurter Buchmesse für das Jahr 2000 mit dem Titel „Ohne Angst verschieden sein - Religion und Glaube in einer pluralen Welt“, die während verschiedener Buchmessen, Ausstellungen und in Buchinformationszentren in Mittel- und Osteuropa, Europa, Nahost, Asien, Lateinamerika und Afrika gezeigt wird.